Mietverwaltung

  • Mietersuche und Mieterauswahl (insbesondere Bonitätsprüfung eines evtl. neuen Mieters)
  • Mietvertragsgestaltung und -abschluss unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtssprechung des Mietrechts
  • Wohnungsabnahmen bzw. Wohnungsübergaben mit den Mietern unter Berücksichtigung aller rechtlichen Vorschriften
  • Wohnungsbegehungen
  • Fragen der Mieter zum Mietvertrag während der Vertraglaufzeit beantworten
  • Berücksichtigung der umlagefähigen Kosten auf den Mieter (gemäß der Betriebskostenverordnung)
  • Klärung von Rechtsfragen z. B. bei Scheidung oder Tod des Mieters
  • Wünsche und Reklamationen der Mieter bearbeiten
  • Kleinreparaturen veranlassen, überwachen und abrechnen
  • Prüfen und entscheiden, ob angefallene Kleinreparaturen Sache des Mieters oder Vermieters sind
  • Überwachung der Mieteingänge und Nebenkostenvorauszahlungen
  • Überprüfung und Anmahnung unberechtigter Forderungen oder Mietminderungen des Mieters
  • Verteilung der Mietzahlungen
  • Erstellen von separaten Jahresabrechnungen für Sie (die Sie an Ihren Steuerberater weitergeben können) und Ihren Mieter
  • Fragen der Mieter zur Nebenkostenabrechnung bearbeiten und beantworten
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes für das folgende Wirtschaftsjahr
  • Anpassung der Nebenkostenvorauszahlungen
  • Bei Mietstreitigkeiten und Mietausfällen, nach Rücksprache mit dem Vermieter, Veranlassung der weiteren Rechtsschritte
  • Betreuung und Beratung während der Zeit von Rechtsstreitigkeiten
  • Teilnahme als Ihr Vertreter an evtl. notwendigen Gerichtsverhandlungen
  • Veranlassung und Durchführung von Räumungsklagen
  • Mieterhöhungswünsche Ihrerseits beurteilen, veranlassen und durchsetzen
  • Optimierung Ihrer Kapitalanlage durch Vorschläge wie Renovierung mit Mietanpassung